UA-58008925-1
      Heilpraxis                 Wilfried Koberstein Heilpraktiker und Kinesiologe
  


Kinesiologie was ist das?

Mit der Kinesologie ist es möglich, mit in uns gespeicherten Erinnerungen bewusst und unbewusst in Verbindung zu treten. Dazu dient der Muskeltest, auch Biofeedbacksystem genannt,  diese Informationen abzurufen und bewusst zu machen.

 Der Arm, bzw. die Muskelreaktion, ist dabei das Messinstrument.
 Kennen sie die weichen Knie bei Stress? Das ist  die mukuläre Reaktion des Körpers bei Stress. Ist kein Stress, dann bleibt der Muskel stark. (Keine schwachen Knie)

Das ist dann wichtig, wenn wir mit dem Verstand an bestimmte Grenzen der Erinnerung kommen. Dann hilft uns die Kinesiologie an Informationen zu kommen, um Bewusstheit zu erlangen. 

Der Muskeltest ist eine jeweils subjektive Erinnerungsmöglichkeit, welche bei jedem Menschen anders sein kann.

Der Körper zeigt und was uns gut tut und uns unangenehm ist. Auch das Bauchgefühl genannt. 




Wie wirkt es?

Wofür ist es anwendbar?

 

Allgemein

  • Selbstbestimmt in Verbindung treten mit meinem Körper, dem  Mentalen (Einstellungen, Glaubessätzen...)  und meinem  Gefühl und somit noch mehr bei mir selbst ankommen.
  • Austesten der subjektiven Wirkung von Heilmitteln, Lebensmitteln, Therapieansätzen ua.
  • Unterstützend bei schwierigen Lebensituationen
  • Partnerschaft optimieren und Ursachen erkennen
  • Abbau von Prüfungsangst
  • Unerfüllter Kinderwunsch -  Ursachen erkennen ergänzende als Begleittherapie

 

Körperlich

  • entspannend
  • erzeugt inneres Gleichgewicht
  • muskuläre Entspannung
  • Kieferverspannung - Zähneknirschen

 

Mental

  • Entspannungstechniken
  • Umgang mit Stress


Emotional

  • lösen von Emotionalen Blockaden/Fixierungen
  • positive Grundeinstellung erzeugen
  • Entspannung erzeugen
  • Ursachen und Ängste erkennen